online-werbung.ch | Sonntag, 24.09.17 |
werbung

Ausgefallene Flitterwochenziele

Die Flitterwochen sollen vor allem unvergesslich werden

Viele Menschen träumen von einem typisch romantischen Urlaub in einem Luxusresort an einem Strand in der Sonne des Südens. Aber für andere Paare ist das, was allgemein als romantisch gilt eher ein bisschen langweilig. Gehören auch Sie zu den Paaren, deren Vorstellung von unvergesslichen Ferien etwas weniger mit Romantik und etwas mehr mit Abenteuer und Erlebnis zu tun hat? Niemand kann Ihnen vorschreiben, einen typisch romantischen Urlaub zu verbringen. Es sind Ihre Flitterwochen, also suchen Sie sich Ihr individuelles Traumziel aus, egal wie verrückt es klingt.

Ferien voller Abenteuer

Die Flitterwochen sollten eine ganz besondere Reise werden, an die sich das Paar gemeinsam noch in Jahrzehnten erinnern wird. Wenn Sie zu den Abenteurern gehören, dann ist vielleicht eine Safari in einem afrikanischen Land eine tolle Idee für die Flitterwochen. Tansania gilt mit dem Serengeti Nationalpark und dem Ngorongoro Krater als eines der Ziele, wo die Chancen auf Tiersichtungen am besten stehen und wo Sie einzigartige Naturaufnahmen von exotischen Tieren machen können. In den Nationalparks gibt es unheimlich romantische Lodges, wo abends ein Lagerfeuer angezündet wird und die Natur für unvergleichliche Momente der Zweisamkeit sorgt. Ein Hochzeitsfoto mit einem Elefanten im Hintergrund ist etwas, das sicherlich nicht jeder hat und das die Reiseerlebnisse noch unvergesslicher macht. Das besondere an Tansania ist, dass auch die paradiesische Insel Sansibar zu diesem Land gehört. Für eine Kombination aus Safari in der Wildnis und ein paar Tagen am Traumstrand ist Tansania also das perfekte Flitterwochenziel.

Ihr wollt wohin?

Lassen Sie sich bei der Suche nach Ihrem ganz individuellen Reiseziel von niemandem reinreden. Die Flitterwochen sollen unvergesslich sein, aber eben auch ganz Ihren persönlichen Wünschen entsprechen. Nichts spricht dagegen, die Flitterwochen in einem Zelt in der Wüste von Kasachstan zu verbringen, wo es riesige Kamelherden und atemberaubende Landschaften gibt. Auch ein Besuch der traumhaften Tempelanlage von Angkor Wat in Kambodscha ist ein Abenteuer, das zudem eine interessante Fotokulisse abgibt. Wenn Sie auf Natur stehen, dann ist vielleicht auch das Amazonasgebiet in Brasilien oder die wunderschöne Natur im Dschungel von Kolumbien ein Traumziel. Im Norden von Kolumbien werden mehrtägige Trekkingtouren zur Ciudad Perdida, einer im Dschungel versteckten Ruinenstadt angeboten. An eine solche Reise werden Sie für immer gerne zurückdenken.

Kommentare

Kommente

Werbung

Ähnliche Beiträge